Anzeige

Forum Würth Rorschach: Kunst direkt am See erleben

Familienfreundlich, kostenfrei und fantasievoll

Blick in den grosszügigen Skulpturengarten. Bild: PD

6.08.2022

Das Forum Würth Rorschach liegt direkt am schönen Bodenseeradweg und bietet Gästen eine einzigartige Erlebniswelt. Kunstbegeisterte, Familien oder Velofahrerinnen und Velofahrer können bei freiem Eintritt moderne und zeitgenössische Kunst aus der Sammlung Würth geniessen.

Spannendes Rätselheft für Kinder. Bild: PD
Spannendes Rätselheft für Kinder. Bild: PD

Rund um die Ausstellungen wird jeweils ein abwechslungsreiches Begleitprogramm für Klein und Gross angeboten. Auf die jüngsten Gäste wartet das eigens gestaltete «KinderKunst-SuchSpiel», in dem viele spannende Rätsel und Aufgaben zur aktuellen Hauptausstellung zu lösen sind. Das Rätselheft ist im Kunstshop vor Ort erhältlich. Die Kunstwerke im Skulpturengarten am Seeufer laden nicht nur zum Staunen, sondern vor allem zum Erleben ein. Die fantasievollen Figuren wie zum Beispiel jene der französischschweizerischen Künstlerin Niki de Saint Phalle sind optisch ein Highlight und gerade für Kinder mit teils bespielbaren Mosaik-Skulpturen eine Entdeckungsreise wert.

Im Kunstshop erwartet die Besucherinnen und Besucher ein breit gefächertes und abwechslungsreiches Sortiment an besonderen Geschenken und kleinen Aufmerksamkeiten. Schönes für den täglichen Gebrauch, Produkte aus den Bereichen Design und Kunst sowie mit sozialem Hintergrund runden das Angebot ab. Und auch an die jungen Gäste wird mit buntem und kreativem Spielzeug gedacht. (pd)
  

Kunst direkt am See erleben Image 1

Forum Würth Rorschach
Churerstrasse 10
9400 Rorschach

April bis September
Mo–So 10–18 Uhr
Oktober bis März
Di–So 11–17 Uhr

Eintritt frei

Telefon 071 225 10 70
rorschach@forum-wuerth.ch
www.wuerth-haus-rorschach.ch