Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Kaufen Sie noch oder schmieden Sie schon?»

So wird das Glück perfekt! Im Trauring-Workshop von Labhart Chronometrie & Goldschmiede schmieden Paare ihre eigenen Ringe für den Bund des Lebens. Im Geschäft gibt es eine grosse Auswahl an Trauringen, aus der sie bestimmt eigene Ideen für sich ableiten können. Der erfahrene Goldschmiedemeister bespricht mit den Workshop-Teilnehmenden ihre Vorstellungen und Wünsche, anschliessend vereinbaren sie einen Termin, bei dem sie gemeinsam ihre Trauringe fertigen. Am Werktisch hämmern, fräsen und löten die Paare ihre Schmuckstücke, bis sie in vollem Glanz erstrahlen. Die Kunden brauchen keine Vorkenntnisse und für den grossen Tag tauschen sie ein weiteres Stück Erinnerung, das von Herzen kommt. Gerne vereinbaren die Fachleute von Labhart Chronometrie & Goldschmiede einen Termin mit Interessierten und besprechen das Vorgehen. «Unser Goldschmiedemeister freut sich auf Sie!» (pd)

LABHART Chronometrie & Goldschmiede
Inhaber Romano Prader oben an der
Neugasse 48
9000 St. Gallen
Tel. 071 222 50 60
www.chronometrie.ch
info@chronometrie.ch  

Denner Bibite

Stadt-Zytig-Glücksspiel

Beantworten Sie einfach die Frage:

Welcher Inserent unterstützt Sie in der Berufsund Weiterbildung?

Sie können einen Einkaufsgutschein der PRO-City im Wert von 100 Franken gewinnen.

So einfach nehmen Sie an der Verlosung teil:

Per Post

Senden Sie eine Postkarte mit der Lösung und Ihrer Adresse an:
St. Galler Tagblatt AG
Stadt-Zytig
Fürstenlandstrasse 122
9001 St. Gallen

Teilnahmeschluss: 6. Februar 2020
Die Gewinner werden direkt benachrichtigt.

Gut schlafen – erholt in den Tag

«Kaufen Sie noch oder schmieden Sie schon?» Image 2

Im Sleep Center, an der Rorschacher Strasse 166, direkt neben dem Shoppingcenter Silberturm in St. Gallen, finden Interessierte alles, was es zum guten, gesunden und erholsamen Schlafgenuss braucht, von hervorragenden Bettsystemen über kuschelige Duvets bis hin zur feinsten Bettwäsche. Denn wer gut schläft, hat mehr vom Leben. Der Inhaber Thomas Rütter setzt sich seit über 30 Jahren intensiv mit dem Thema Schlafen auseinander. Die Mitarbeit in verschiedenen Firmen, unter anderem drei Jahre Gebietsverkaufsleiter bei Tempur Schweiz, brachte ein fundiertes Fachwissen. Er unterstützt dabei, das richtige Bettsystem und guten Schlaf zu finden. Diese Erfahrung rund ums Bett und das Thema Schlafen macht die Firma Sleep Center zur Schlafexpertin, welche Kundenanliegen fachmännisch beantworten kann.

Die Wahl des richtigen Schlafsystems wird den Schlaf und somit die Lebensqualität während des Tages wesentlich verbessern. Die Auswahl in der schönen Ausstellung erfolgte nach den neusten Kriterien heutiger Schlafmedizin und umfasst die besten Schlafsysteme unserer Zeit wie Boxspring- und Wasserbetten, Bico, Curem, Röwa, Techno Gel und die Garant-Collection mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Natürlich gehört auch alles rund um die Pflege des Bettes zum Angebot.

Parkplätze befinden sich neben dem Haus oder im Parkhaus Silberturm. (pd)

Sleep Center AG
Rorschacher Strasse 166
9000 St. Gallen
Telefon 071 245 89 89
www.sleepcenter.ch
  

Fairtrade- und Biokaffees mit Charakter

«Kaufen Sie noch oder schmieden Sie schon?» Image 3

Die Kaffeerösterei Baumgartner & Co. AG hat einen Fairtrade-Kaffee (gerecht gehandelt) im Angebot. Der Max-Havelaar-Kaffee ist ein Blend aus hochwertigen Arabica-Bohnen. Sie kommen aus Guatemala, Costa Rica und Brasilien. Diese Kombination hat einen kräftig-würzigen Charakter und ist eine mittlere, ausgewogene Röstung. Die Rohbohnen werden sorgfältig von Hand geröstet, wodurch sich die feinen, nussigen Aromen entfalten können und sich wenig Säure bildet. Er eignet sich besonders für die Zubereitungsarten Handfilter, Frenchpress, Vollautomaten oder mit dem Espressokocher (Bialetti). Der milde Kaffee kann schwarz oder als Milchkaffee getrunken werden.

Der Bio-Kaffee von Baumgartner ist zertifiziert und kommt aus Guatemala. Dort werden milde und weiche Hochland-Kaffees produziert. Es ist ein sortenreiner Bio-Arabica-Kaffee, welcher liebevoll ausgeröstet wurde. Die Spezialisten der Kaffeerösterei Baumgartner & Co. AG empfehlen als Zubereitungsarten Handfilter, Frenchpress oder Espressokocher. Auch dieser feine, hocharomatische Kaffee kann schwarz oder als Milchkaffee getrunken werden. (pd)

Baumgartner und Co. AG
Kaffeerösterei-Teespezialitäten
Multergasse 6
9000 St. Gallen
Telefon Tel. 071 223 10 35
www.baumgartnerkaffee.ch
  


Verstärkung im Team vom Albers Hörinstitut

«Kaufen Sie noch oder schmieden Sie schon?» Image 4

Das St. Galler Familienunternehmen Albers Hörinstitut wird in zweiter Generation durch Veit Albers verstärkt. Veit Albers ist per 6. Januar 2020 im Unternehmen tätig und wird im Frühjahr die Ausbildung zum Hörgeräteakustiker antreten.

Das Albers Hörinstitut ist seit über 25 Jahren für Kundinnen und Kunden als Familienunternehmen in St. Gallen vor Ort tätig. Das inhabergeführte Fachgeschäft kauft alle seine Produkte ausschliesslich in der Schweiz. Die Massohrstücke werden von einem Speziallabor in St. Gallen gefertigt. Der Firmensitz ist ebenfalls in St. Gallen und die Wertschöpfung erfolgt zu einhundert Prozent in der Schweiz. Das St. Galler Traditionsunternehmen bietet einzigartige Dienstleistungen zu fairen Preisen.

Interessierte melden sich am besten für ein unverbindliches Beratungsgespräch an und profitieren von den vielen Vorteilen des Albers Hörinstituts: persönliche Fachberatung, Fachkompetenz bis ins Detail, Betreuung auch nach dem Kauf. Ein Besuch im Fachgeschäft an der Metzgergasse 6 in St. Gallen lohnt sich. Das Albers-Team ist stets auf dem neusten Stand und versteht sein Handwerk. Mehr Informationen gibt es online unter www.albers-hoerinstitut.ch. (pd)

Albers Hörinstitut AG
Metzgergasse 6
9004 St. Gallen
Telefon 071 225 20 90
www.albers-hoerinstitut.ch


Wenn Brille – dann Wolf «made in Europe»

«Kaufen Sie noch oder schmieden Sie schon?» Image 5

Brillenträger sind nicht einfach Brillenträger. Oh nein, sie sind wählerisch. Sie sind sensibel, wenn es darum geht, sich etwas ins Gesicht zu setzen. Und das nicht nur, wenn es um Sonnenbrillen geht.

Brillen sind Geschmackssache und über Geschmack kann man streiten. Oder man kann dafür sorgen, dass sich die Meinungsverschiedenheiten auf eher höherem Niveau bewegen. Ryser Optik bevorzugt diesen Weg. Man mag immer noch über Formen und Farben diskutieren. Bei Andy Wolf gibt es jedoch keine Diskussion über die Materialien und die Verarbeitung: erste Wahl, alles Handarbeit, Teil um Teil hergestellt. Extravagant, wenn gewünscht – Rihanna oder Beyoncé haben da Ja gesagt. Raffiniert schlicht und stimmig für Menschen, die das Rampenlicht nicht brauchen. 50 Leute fertigen Brille um Brille von Hand. Über 90 Schritte, aufmerksam und qualitätsbewusst. Für aufmerksame und qualitätsbewusste Menschen. Andy Wolf – Brillendesign Made in Europe. Bei Ryser gibt’s die neue Kollektion. (pd)

Ryser Optometrie
Marktplatz/Metzgergasse 2
9004 St. Gallen
Telefon 071 222 31 23
www.ryseroptometrie.ch