Anzeige

Ballett ist ein Hobby für Jung und Alt, so die Ballettlehrerin Irene Gasser aus St. Gallen

Ballett fördert die motorische und geistige Entwicklung. Bild: PD

6.07.2022

Es ist in jedem Alter und jederzeit möglich, mit Ballettunterricht zu beginnen. Anfangen können schon die Jüngsten ab vier Jahren. Doch auch für Erwachsene lohnt sich der Einstieg in dieses schöne Hobby. Ballett fördert die motorische und geistige Entwicklung bei Kindern, stärkt die Haltung und das Selbstwertgefühl bei Jugendlichen und bietet Erwachsenen einen schönen Ausgleich zum Alltag. Ballett schenkt Fitness und Eleganz.

Das Tanz- und Ballettstudio von Irene Gasser bietet gerne eine Schnupperlektion an. (pd)

Tanz- und Ballettschule Irene Gasser
Rorschacher Strasse 127, 9000 St. Gallen
Telefon 071 277 43 68
www.i-danz.com