Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Wohnen an bester Lage

Amriswil: Im Weiler Almensberg wurde anstelle eines Ökonomiegebäudes ein Mehrfamilienhaus mit Weitsicht erstellt.
Eine Frage des Hecks: Als Sportback wirkt der e-tron von Audi deutlich eleganter als die normale Version. Bilder: PD

Eine Frage des Hecks: Als Sportback wirkt der e-tron von Audi deutlich eleganter als die normale Version. Bilder: PD

Der Weiler Almensberg liegt südöstlich von Amriswil, erhöht auf der Hügelkuppe, mit Sicht auf den Bodensee. Ein bestehendes Ökonomiegebäude wurde rückgebaut und an dessen Stelle ein Mehrfamilienhaus mit sechs Eigentumswohnungen realisiert. 

Das neue Gebäude fügt sich gut in die ortsbauliche Weilerstruktur ein und wurde sorgfältig an die sehr prominente Lage gesetzt. Das äussere Erscheinungsbild nimmt bewusst Elemente aus den ländlich geprägten Nachbarbauten auf wie etwa die hinterlüftete Holzfassade, das Satteldach sowie die Dachaufbauten.

Das Eingangsgeschoss mit der Tiefgarage, den Keller-, Technik-, Trocken- und zwei Bastelräumen schiebt sich in den Hang hinein und wird nordwestseitig vollständig natürlich belichtet. Die Tiefgarage wird somit komfortabel über die neue Erschliessungsstrasse ebenerdig erschlossen. Das Erd- und erste Obergeschoss umfasst vier 4,5-Zimmer-Wohnungen, und im Attikageschoss befinden sich zwei 4,5-Zimmer-Maisonettewohnungen. Die Wohnungen sind mit 132–140 m2 Nettowohnfläche überdurchschnittlich gross, hell, lichtdurchflutet und weisen eine gut durchdachte und funktionelle Raumaufteilung auf. Die drei östlich liegenden Wohnungen haben einen wunderbaren Blick aus dem Wohn- und Essbereich auf den Bodensee. Auch die westlich gelegenen Wohnungen haben den Blick von den Balkonen seitlich zum See hin.

Jeder Käufer hatte die Möglichkeit, durch den frei wählbaren Innenausbau den Wohnungen eine individuelle Note zu verleihen. Sie verfügen über eigene Waschmaschinen und Tumbler, die Wohnraumlüftungen sind einzeln regulierbar und in jeder Wohnung auf den Balkonen in einer Schrankfront untergebracht. Nach heutigem Standard selbstverständlich sind alle Wohnungen über einen Lift erschlossen und schwellenlos. Der Neubau ist im Minergiestandard realisiert und zertifiziert. Die Bauherrin entschied sich für eine energieeffiziente Wärmepumpe mit Erdsonden sowie eine Photovoltaikanlage. Die Komfortlüftungen garantieren einen optimalen Wohnkomfort. Die einzelnen Tiefgaragenplätze sind für Ladestationen von Elektromobilen vorbereitet und können problemlos angeschlossen werden.

Die Wohnungen im Erd- und ersten Obergeschoss sind bereits verkauft und teils bezogen. Die beiden Maisonettewohnungen stehen noch zum Verkauf und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie haben eine fantastische Weitsicht einerseits zum Bodensee und nach Amriswil. Die zwei Wohnungen verfügen über eine Nettofläche von 151 m2, dazu einen geschützten Terrassenbereich von rund 40 m2.

Der grösste Dank des Architekturbüros gilt der Bauherrin für den erteilten Auftrag und das geschenkte Vertrauen. Mit viel Engagement hat sie mitgeholfen, das anspruchsvolle Projekt zu realisieren. Es ist erfreulich, dass die meisten Arbeiten von in der Umgebung ansässigen Gewerbebetrieben ausgeführt werden konnten. Ein Dankeschön geht dabei auch an die am Bau beteiligten Unternehmen, die durchwegs eine sehr gute Arbeit geleistet haben.

Yvette Schalch, dipl. Architektin FH Schalch + Kaczmarek Architekturbüro GmbH

Planer

Architekt
Schalch+ Kaczmarek Architekturbüro GmbH
Fabrikstrasse 1, 8586 Erlen
Telefon 071 644 93 60
www.schalch-kaczmarek.ch

Bauingenieur
Ingenieurbüro A. Keller AG
Sangenstrasse 12, 8570 Weinfelden
Telefon 071 626 27 77
www.akellerag.ch

Elektroingenieur
Lepcon GmbH
Elektroplanung
Alpsteinstrasse 4a, 9326 Horn
Telefon 071 841 44 08
www.lepcon.ch

HLKK-Ingenieur
Eisenbart + Partner AG
Eschlikonerstrasse 17a, 9542 Münchwilen
Telefon 071 966 47 26
www.eisenbart-partner.ch

Brandschutzexperte
Vadea AG
Planung, Heizung, Lüftung, Klima, Kälte, Sanitär
Lukasstrasse 30, 9008 St. Gallen
Telefon 071 243 38 65
www.vadea.ch